Tanja Kornes

Bereits vor ihrem Musikstudium schloss die gebürtige Allgäuerin eine Ausbildung im Bereich Musical und Ensembleleitung ab.

Es folgte das Studium der Gesangspädagogik in der Fachrichtung Popularmusik am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück sowie das Studium der Sprechwissenschaft (Stimm- und Sprechbildung,
Stimmstörungen, rhetorische Kommunikation) an der Martin-Luther-Universität Halle-Witttenberg.


Ihre Masterthesis verfasste sie zur Technik des Beltings in der Popularmusik und im modernen Musical.


Des Weiteren absolvierte sie zahlreiche Kurse und Weiterbildungen in Stimmtechnik (z.B. Estill Voice Training System Level I + II), Stimmphysiologie (Prof. Johan Sundberg; Institut für Musikermedizin Freiburg) und Körperarbeit sowie eine einjährige Ausbildung in systemischer Kommunikation und Veränderung. Bereits während ihrer Studienzeit sammelte sie am Karolinska Institut und an der KTH Stockholm erste Erfahrungen in der Stimmforschung und unterrichtete im
Rahmen von Lehraufträgen die Vorlesung „Physiologie und Pathologie der Sängerstimme“ an der Universität Halle und als Mentorin „Didaktikpraxis Popgesang“ an der Hochschule Osnabrück.

Ihre musikalische Tätigkeit reicht von unterschiedlichen Aktivitäten als Sängerin bis hin zu eigenem Songwriting.


Neben ihrer sprecherzieherischen Arbeit bei der Oltner Schauspielschule ist sie als Stimm-, Sprech- und Rhetoriktrainerin in Zürich und als Gesangslehrerin an einer Musikschule tätig.


http://www.tanjakornes.com/

OLTNER SCHAUSPIELSCHULE   -   Rosengasse 3   -   4600 Olten - Tel +41(0) 62 299 05 05   -   info@oltner-schauspielschule.ch

  • Twitter Clean
  • w-facebook
  • White Google+ Icon
  • White YouTube Icon